Seite nicht gefunden

Schutzvorkehrungen aufgrund COVID-19 (Coronavirus SARS-CoV-2)

Es ist uns sehr wichtig, daß Sie besonders in Zeiten der Coronavirus-Pandemie in unserer Praxisklinik weiterhin zahnmedizinisch optimal versorgt werden:

  • Da wir als Bestellpraxis nur mit Terminsprechstunde arbeiten, können wir den Aufenthalt in unserem Wartezimmer - falls überhaupt erforderlich - auf ein absolutes Minimum reduzieren.
  • Durch Nutzung des an unser Wartezimmer angeschlossenen Konferenzraums ist ein weiter Abstand zwischen den Sitzgelegenheiten gewährleistet.
  • Dank ausreichender Bevorratung von Schutzausrüstung und Desinfektionsmitteln ist auch trotz der aktuellen Lieferengpässe die Einhaltung der strengen Hygienevorschriften sichergestellt.
  • Selbstverständlich stellen wir Ihnen Desinfektionsmittel zur Verfügung!
  • Vor jeder Behandlung erfolgt eine Spülungen mit zwei antiviralen Mundspüllösungen.
  • Bei der Behandlung tragen wir spezielle Schutzkleidung und halten spezielle Vorsichtsmassnahmen ein.
  • Alle Zahnärztinnen und Zahnärzte der Praxisklinik sind gegen das Coronavirus geimpft.

Entsprechend der Vorgaben des Robert-Koch-Instituts haben wir alle Vorkehrungen getroffen, um die Entstehung von Aerosolen bei der zahnärztlichen Behandlung wirksam zu verhindern.

Bitte rufen Sie uns vor einem Termin an, falls Sie zu den Risikogruppen einer COVID-19-Erkrankung gehören sollten. Risikofaktoren sind: Alter ≥ 60 Jahre; Kardiale Vorerkrankungen; Pulmonale Vorerkrankungen (z.B. Asthma, chronische Bronchitis); Chronische Lebererkrankungen; Diabetes mellitus; Krebserkrankung; Immunsuppression. Wir klären dann mit Ihnen, ob eine Behandlung zum aktuellen Zeitpunkt absolut notwendig ist oder auf einen späteren Termin verschoben werden sollte.

Wir stehen Ihnen wie gewohnt montags bis freitags von 8 - 13 Uhr und von 14 - 18 Uhr zur Verfügung!

 

Zur Verlangsamung der Ausbreitung des Coronavirus (SARS-CoV-2) und der durch diesen ausgelösten Erkrankung COVID-19 bitten wir Sie um Beachtung einiger Verhaltensmaßregeln:

  • Falls Sie unter grippalen Symptomen (Husten, Fieber, Schüttelfrost, Kopf- und Gliederschmerzen, Atembeschwerden und Luftnot, Müdigkeit, Appetitlosigkeit) leiden …
  • Falls Sie Kontakt zu einem bestätigten Coronavirus-Fall hatten …

… sollten Sie unsere Praxisklinik zum Schutz der Bevölkerung nicht aufsuchen!

Bitte setzen Sie sich mit uns telefonisch unter 0621-43297690 in Verbindung. Wir besprechen dann mit Ihnen das weitere Vorgehen!

« Zur Übersicht

Aktuelle Themen rund um unsere Praxis und Ihre Zahngesundheit

Terminanfragen

Sie möchten direkt einen Beratungstermin vereinbaren?

Oder Sie rufen uns an: 0621 43 29 76 90

* Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und verstanden. Mit dem Absenden stimme ich der Verwendung meiner Daten in derem Sinne zu.

 

Kontakt

Zahnmedizinische Praxisklinik Mannheim
Prof. Dr. A. Hassel - Dr. A. Hunecke
Augustaanlage 24
68165 Mannheim

0621 43 29 76 90
www.hassel-hunecke.de
info@hassel-hunecke.de

Öffnungszeiten

MO 08:00 - 13:00 Uhr & 14:00 - 18:00 Uhr
DI 08:00 - 13:00 Uhr & 14:00 - 18:00 Uhr
MI 08:00 - 13:00 Uhr & 14:00 - 18:00 Uhr
DO 08:00 - 13:00 Uhr & 14:00 - 18:00 Uhr
FR 08:00 - 13:00 Uhr & 14:00 - 18:00 Uhr